Gedanken zum Tag (01.04.2024)

HILFE – SATIRE! … Satire? So – es ist raus … endlich! Bubi Scholz hat sich geoutet: Benjamin Netanjahu – von guten Freunden schon mal Benjamino genannt – hat UNSEREN … Weiterlesen …

Gedanken zum Tag (28.02.2024)

„Antisemitischer Angriff in München: Jude an der Synagoge beleidigt und geschlagen.“ So berichtete die SZ am 27.02.24 online. Tathergang: Zwei 17-jährige Jugendliche schrien sich vor einer Synagoge an. Ein 43-jähriger … Weiterlesen …

Gedanken zum Tag (20.12.2023)

60 Jahre Frankfurter Auschwitz-Prozess … Selbst Generationen später sind die Bilder von damals nicht aus den Köpfen verschwunden – denn allzu viele Menschen hatten unter dem Naziterror ihr Leben lassen … Weiterlesen …

Gedanken zum Tag (14.12.2023)

In einer Kultursendung im ZDF wurde dieser Tage über Juden berichtet, die sich entsetzt darüber äußerten, dass so wenige Deutsche ihr Mitgefühl für ihr Volk zeigten; zumal sie als die … Weiterlesen …

Gedanken zum Tag (19.10.2023)

Auf meiner Website zitiere ich in meiner Autobiografie Hannah Arendt und meine, dass ihr Satz „Keiner hat das Recht zu gehorchen“ für mich über allem steht. Weshalb? Dieser Satz geht … Weiterlesen …

Gedanken zum Tag (13.10.2023)

Eine Eilmeldung von heute Morgen besagt, dass 1,1 Millionen Palästinenser im Norden des Gaza-Streifens innerhalb von 24 Stunden ihr Land verlassen sollen. Danach, so ist zu vermuten, wird das israelische … Weiterlesen …

Gedanken zum Tag (10.10.2023)

Solidarität mit Israel? Menschlichkeit ist unteilbar. Dies sollte allgemeiner Konsens sein. Die aktuellen Medienberichte suggerieren jedoch, dass es eine Mehrheit gibt, die einen Unterschied macht zwischen von Kugeln durchsiebten Körpern … Weiterlesen …

Gedanken zum Tag (26.09.2023)

Es lebe der feine Unterschied! Der Grünen-Politiker Anton Hofreiter erhebt in einem Interview der Wochenzeitung „Junge Freiheit“ die folgende Forderung: Sämtliche Mitglieder der AfD sind aus dem Staatsdienst zu entfernen! … Weiterlesen …

Gedanken zum Tag (01.09.2023)

Laut Medienberichten gab es in Schweden eine von der Polizei genehmigte Koranverbrennung – ein Verbot der Verbrennung schränke die Meinungsäußerungsfreiheit in unzulässiger Weise zu sehr ein, hatte zuvor das oberste … Weiterlesen …

Gedanken zum Tag (24.06.2023)

Am 23.06.23 in SWR 2: Moderatorin: „Die AfD meint, was sie sagt“. Ich frage mich im selben Moment: Gilt auch der Umkehrschluss, „die AfD sagt, was sie meint“? Dies wiederum … Weiterlesen …

Gedanken zum Tag (28.01.2023)

Würde mich ein Politiker nach dem „Unwort des Jahres“ fragen – was natürlich keiner tun würde, denn dann könnte er gleich ‘ne Giftpille schlucken -, dann würde ich ihm als … Weiterlesen …